SANDINI TravelFix Regular Size - Premium Reisekissen mit Verschluss/Nackenkissen mit ergonomischer Stützfunktion - Gratis Transporttasche mit Befestigungs-Clip

Leidest Du häufig an Verspannungen im Nackenbereich? Dann kann es sein, dass Du diese Körperregion nicht ausreichend stützt. Mit einem Nackenhörnchen oder einer Nackenrolle wird Dein Nacken sowohl in sitzender als auch in liegender Position bestmöglich unterstützt.


Das Wichtigste in Kürze

Diese Gründe sprechen für ein Nackenhörnchen:

  • stützt die Halswirbelsäule optimal
  • ist aus zahlreichen Materialien erhältlich
  • kann sowohl Nacken- und Rückenschmerzen als auch Kopfschmerzen vorbeugen

Was ist ein Nackenhörnchen?

Das Nackenhörnchen dient in erster Linie dazu, das Abknicken der Halswirbelsäule zu verhindern. Vor allem in der Nacht, wenn sich die Wirbelsäule von den Strapazen des Tages erholen soll, leistet das Kissen also gute Dienste. Solch ein Nackenhörnchen zeichnet sich dabei durch seine spezielle Form, die an ein Hufeisen erinnert, aus. Doch auch auf langen Auto- oder Flugreise möchtest Du auf das Nackenkissen sicher nicht mehr verzichten. Entscheide Dich wenn möglich für ein ergonomisch geformtes Kissen, das sich exakt Deinen Körperkonturen anpasst.

Die Vorteile eines Nackenhörnchens liegen klar auf der Hand:

  • im Schlaf wirst Du bestmöglich unterstützt und Nackenbeschwerden gehören der Vergangenheit an
  • in zahlreichen modischen Farben erhältlich
  • einige Modelle sind sogar aufblasbar und nehmen nicht viel Platz weg

Zusätzlich zum Nackenhörnchen solltest Du Dich trotzdem noch für ein konventionelles Kopfkissen entscheiden, denn:

  • eine weiche Polsterung kann schnell zu Instabilität führen
  • die Polsterung ist nicht faltbar

Grundsätzlich aber überwiegen die Vorteile eines solchen Kissens deutlich. Diese Art des Nackenkissens ist ein hervorragender Begleiter vor allem auf Reisen, für den Du nicht tief in die Tasche greifen musst.


Warum sollte ich ein Nackenhörnchen verwenden? 

Das Nackenkissen ist vielfältig nutzbar. Du kannst es wunderbar als Reisekissen benutzen. Egal ob Du im Auto, in der Bahn oder im Flugzeug unterwegs bist – mit solch einem Kissen findest Du schnell eine angenehme Sitzposition. Doch auch im Liegen ist das Nackenkissen gut einsetzbar. Hier unterstützt es den Nacken ebenfalls und kann sowohl Verspannungen als auch Rücken- und Kopfschmerzen vorbeugen. Nicht umsonst wird diese Art der Kissen sogar von Orthopäden empfohlen. Nackenkissen können in jedem Alter – vom Kleinkind bis hin zum Senioren – unterstützend angewandt werden.


Welche Füllungen gibt es?

Sandfeine Mikroperlen, wie sie beispielsweise die Nackenkissen von Theraline aufweisen, haben sich als Füllung besonders bewährt. Im Gegensatz zu einer Füllung aus Polyester passen diese sich dem Körper sehr gut an. Doch auch mit den verschiedenen Körnerfüllungen machst Du keinen Fehler. Körner sind ein natürliches Material; als Füllung kommen sowohl verschiedene Getreidearten wie Roggen, Weizen oder Dinkel ebenso wie Obstkerne in Frage. Hier sind die Nackenkissen mit einer Füllung aus Kirschkernen die meistverkaufte Variante. Während Füllungen aus Obstkernen sich durch eine trockene Wärmeabgabe auszeichnen, ist die Wärme bei den Getreidefüllungen etwas feuchter. Körnerkissen haben den wesentlichen Vorteil, dass sie in der Mikrowelle oder dem Backofen erwärmt werden können und diese Wärme auch lange halten. Dadurch sind sie eine willkommene Alternative zur Wärmflasche.


Was muss ich beim Kauf beachten?

Für ein qualitativ einwandfreies Reisekissen musst Du nicht zwingend tief in die Tasche greifen. Allerdings solltest Du beim Kauf einige Dinge beachten. Besonders gut gefallen jene Kissen, die in unterschiedlichen Größen erhältlich sind. Hier wird meist zwischen Größe XS für Kinder, Größe S und M sowie Größe XL für Übergrößen unterschieden. Such Dir also die Größe, die am besten zu Dir passt. So wird Dir das Nackenkissen optimal passen und während des Gebrauchs nicht verrutschen. Sinnvoll sind Nackenkissen, die mit einem zusätzlichen Klettverschluss ausgestattet sind. Diese kann man zusätzlich arretieren. Ganz wichtig ist zudem das verwendete Material. Mikrofaser mit der sogenannten Outlast Technologie ist temperaturregulierend und daher besonders zu empfehlen. Nackenkissen aus Plüsch hingegen sind wunderbar weich und flauschig. Gut gefallen jene Produkte, die in der Maschine gewaschen werden können.


Wie benutze ich ein Nackenhörnchen?

Die Benutzung eines solchen Nackenkissens ist selbsterklärend. Zunächst einmal solltest Du Dich für die richtige Größe entscheiden. Das Kissen sollte Deinen Hals und Nacken bestenfalls komplett umschliessen. Du legst Dir das Kissen einfach in den Nacken und dieses passt sich augenblicklich Deinem Körper an.


Welche Nackenhörnchen-Typen gibt es sonst noch?

Im Gegensatz zum normalen Nackenhörnchen begeistert das aufblasbare Nackenkissen dadurch, dass es bequem zusammengefaltet und im Rucksack verstaut werden kann. Ebenso gibt es Nackenkissen, die Du vor dem Gebrauch in die Mikrowelle geben kannst. Bei Nackenschmerzen und Verspannungen sollte diese Art der Nackenkissen Deine erste Wahl sein.


Teile diesen Beitrag, wenn er dir geholfen hat!

Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Dazu Passende Artikel

Ratgeber

Nici Kissen – Die kuscheligen Kissen mit den Nici Tieren

Nici Kissen – Die kuscheligen Kissen mit den Nici Tieren Bist du auf der Suche nach einem schönen Geschenk für einen lieben Menschen? Nici Kissen sind nicht nur bei Kindern sehr beliebt. Die weichen Kissen kannst du für dekorative Zwecke, zum Kuscheln oder Schlafen verwenden. Lustige Sprüche, süße Tierbilder oder Motive aus der Kindheit machen den großen Erfolg der Nici Kissen aus. Welche Kissen es gibt, wie du sie richtig pflegst und was sie so besonders machen, erfährst du im weiteren Artikel. Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ratgeber

Alles rund um Schlafapnoe – Was Du wissen solltest!

Fast jeder zweite Deutsche schnarcht in der Nacht. Das kann verschiedene Ursachen haben und muss nicht immer nur Männer betreffen. Auch Frauen schnarchen im Schlaf. Das kostete einiges an Kraft, die der Körper zum Schlafen und Erholen braucht. Geht es dir genauso? Dann leidest du eventuell sogar unter Schlafapnoe. Was du darunter zu verstehen hast, welche Auswirkungen, Gründe und Möglichkeiten der Behandlungen es gibt, erfährst du im Weiteren. Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

PROCAVE Seitenschläferkissen mit verstepptem TopCool
Seitenschläferkissen

PROCAVE Seitenschläferkissen *Made in Germany*

Ein weiteres sehr beliebtes Kissen ist das PROCAVE Seitenschläferkissen. Es zeichnet sich durch einen besonders atmungsaktiven und feuchigkeitsabsorbierenden Kissenbezug aus. Die hochwertige Qualität und die Eignung für Allergiker sind weitere Pluspunkte des Seitenschläferkissens. Weitere Features und Anwendungsbeispiele stellen wir in diesem Artikel ausführlich vor. Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

QUEEN-ROSE-U-förmiges-Schwangerschaftskissen
Schwangerschaftskissen

QUEEN ROSE U-förmiges Schwangerschaftskissen

Das Queen Rose Schwangerschaftskissen ist eines der beliebtesten Kissen auf dem Markt. Schickes Design, hochwertige Materialien und eine große Farbauswahl zeichnen das Schwangerschaftskissen aus. Letzte Aktualisierung am 21.07.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API